Chronik 1994 - 2004

von: Petra Herzig

17. Mai 1994
Gründungsversammlung mit 32 Teilnehmern
1. Vorsitzender Mathias Eichhorn - 2. Vorsitzende Kornelia Brandmeier

Oktober 1994
Dem Verein wird die Gemeinnützigkeit anerkannt

Mitglieder des Vereins sorgen beim Projektwochen-Abschlussfest
für die Verpflegung der Besucher

November 1994
Der FFG übernimmt vom Schulelternbeirat den Elternspendenaufruf

Inzwischen gibt es ca. 50 Mitglieder

Das Ehemaligentreffen - Jour Fixe -
wird am 1. Freitag des Monats November ins Leben gerufen
und findet seitdem regelmäßig an diesem Datum statt

Mai 1995
Jazzfrühschoppen im Foyer der Schule mit dem "Dixie-Express"

Theaterfahrt nach Mainz zur Aufführung des Stücks von Satre "Das Spiel ist aus".
Es war für alle Teilnehmer ein gelungener Abend.

Januar 1996
Eintrag ins Vereinsregister

Mai 1996
100 Jahre "Goetheschule"
Der FFG übernimmt den Sektempfang bei der Akademischen Feier

Juli 1996
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
1. Vorsitzende Kornelia Brandmeier - 2. Vorsitzende Veronika Leukroth

Der Verein hat inzwischen ca. 140 Mitglieder

Schulfest mit Grillstand

September 1996
Schulball anlässlich "100 Jahre Goetheschule"
in der Hugenottenhalle

Kaffee-Ausschank für die Eltern am Einschulungstag

Juli 1997
Fahrradrallye für Mitglieder mit anschließendem Barbecue

November 1997
Führung im "Museum für Moderne Kunst"

Mai 1998
Jahreshauptversammlung
Bestätigung der Spitze des Vorstandes

Januar 1999
Spaziergang über den Frankfurter Hauptfriedhof mit Führung

Februar 1999
"Tag der offenen Tür"
Bewirtung der zukünftigen Schüler und ihrer Eltern

April 1999
Einladung des gesamten Lehrkörpers zu einem "kleinen Imbiss"
um nochmals die Ziele des FFG's zu präsentieren

Dezember 1999
Die "Aktion 300" ist beendet;
das Ziel, 300 Mitglieder zu haben, ist erreicht!

Unter den Neuzugängen im Jahr 1999
wird eine vom Hause Wessinger gespendete Torte verlost.

Mai 2000
Jahreshauptversammlung
keine Veränderung im Vorstand

August 2000
"Home-Coming-Party" mit Grillwürstchen, Getränken und Tombola
Wiederholung im August 2001

Oktober 2000
Musik AG in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule (JMS)
Daraus ergibt sich im

November 2001
die Gründung einer Schulband unter der Leitung von Thomas Peter-Horas (JMS)

April 2002
Jahreshautversammlung mit Neuwahlen
1. Vorsitzende Sabine Arning - 2. Vorsitzende Veronika Leukroth

Mai 2002
Eigene Homepage: www.ffgoetheschule.de
Diese wird von Barbara Giesecke betreut

März 2003
Treffen mit anderen Fördervereinen
zwecks Gedankenaustausch und eventueller Zusammenarbeit

September 2003
"Musik im Goethe" - Flügelaktion mit der JMS

April 2004
Der Verein hat 345 Mitglieder